20.11 - Winzer Richard Kershaw himself - South African wines at it's very best!

Weinabend mit Richard Kershaw himself - South African wines at it's very best!

Montag, 20. November um 19:30 Uhr!
Die Kosten betragen 30 Euro pro Person.

Wir bitten unbedingt um eine verbindliche Reservierung. (Die Plätze sind begrenzt!)

Mit seinem preisgekrönten Richard Kershaw Elgin Chardonnay und seinem hoch dotierten Richard Kershaw Elgin Syrah sorgt er nicht nur in Südafrika, sondern auch auf internationaler Ebene in der Weinindustrie für wahre Furore.

Geboren und aufgewachsen in Sheffield, UK, absolvierte Richard Kershaw sein Studium in London. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er zunächst äußerst erfolgreich als Koch, bevor es ihn in das Handwerk der Weinproduktion zog. Richard erwarb ein grundlegendes Diplom in Önologie und arbeitete als Kellereigehilfe in Kalifornien, Chile, Frankreich, Deutschland, Ungarn und schließlich seit 1999 in Südafrika. Er wurde zum Stellvertretenden Weinmacher auf Mulderbosch, woraufhin er weitere zwei Jahre als Weinmacher auf dem Nelson Estate in Paarl tätig war, bevor er im Jahr 2003 zum Kellermeister der Kellerei Kanu Wines ernannt wurde. Im Jahr 2011 absolvierte er den International Master Of Wine und ist somit heute der erste und einzige Wein produzierende Master of Wine in Südafrika.

Er wählte das Elgin Valley auf Grund seiner hohen Lage, der Nähe zum Atlantik, bestimmter Bewölkungszyklen, großer Kälteeinheiten sowie hoher Schwankungen der Tagestemperaturen, aus der Überzeugung heraus, dass diese genannten Faktoren es seinen bevorzugten Rebsorten Chardonnay und Syrah ermöglichen, eine gewisse Ortszugehörigkeit widerzuspiegeln.

Das Klima der Elgin Region ähnelt dem Klima der südlichen Bourgogne und des nördlichen Rhône Gebiets - beste Voraussetzung für die Wahl von Chardonnay und Syrah. Zudem gelten beide Rebsorten als „edle“ Rebsorten, da sie die unumstrittene Fähigkeit besitzen, in den richtigen Händen und unter bestimmten Bedingungen Weltklasse-Weine hervorzubringen und des weiteren mit den Jahren ein äußerst positives Lagerungs- und Entwicklungspotenzial aufzuweisen.

Für die Produktion des Kershaw Elgin Chardonnay kamen die Dijon Klone 76, 95 und 96 mit niedrigem Leseertrag zum Einsatz, welche an der Universität der Bourgogne in Dijon entwickelt wurden, während für den Kershaw Elgin Syrah die einheimischen Klone 9c und 22 verwendet wurden. Jeder Wein wird von 3 - 4 kleinen Parzellen terroirspezifischem Anbaulands mit besonderen Bodentypen hergestellt. Alle Beeren werden per Hand gelesen und in kleinen Stiegen in die nur 10 - 15 Minuten entfernte Kellerei im Elgin Valley transportiert. Die extrem kurze Transportzeit der Trauben vom Weinberg zur Kellerei vermeidet ein unnötiges Quetschen der Beeren sowie die verfrühte und vorschnelle Oxidierung des Safts. Ein wichtiger Aspekt für die Produktion erstklassiger Weine.

Stilistisch gesehen, ist es Richard Kershaw Wines’ Ziel, die besondern Attribute, welche mit Weinen der Elgin Region assoziiert werden, maß getreu wiederzugeben. Im Fall des Kershaw Elgin Chardonnay liegt die Bestrebung in der Herstellung eines höchst eleganten Weißweins mit mineralischem Fokus und ausbalanciertem Frucht Charakter, wobei Anklänge von Hafer und Komplexität von dezent wahrnehmbarem Holz wunderbar integriert sind. In Kershaws Elgin Syrah richtet sich das Hauptaugenmerk auf die Kreation feinster Raffinesse gepaart mit beständiger Präzision, welche auf dem Fundament harmonisierender feiner Tannine, unglaublicher Frische, Noten tintenschwarzer Früchte, Jod, medizinaler Heilkräuter und schwarzen Pfeffers aufgebaut sind.

Richards Geheimnis für seinen bahnbrechenden Erfolg liegt neben seiner jahrelangen Erfahrung und hingebungsvollen Leidenschaft in der Philosophie, dass, trotz all des technologischen Fortschritts, die Natur selbst nur schwer zu erfassen ist. Jedes Jahr präsentiert sie sich mit einer Reihe neuer und frischer Variablen, mit welchen der Weinmacher umsichtig und eng zusammenarbeiten muss, um ein erfolgreiches Endprodukt zu erhalten – einen Wein, der eine authentische Reflektion des wunderbaren Terroirs und der edlen Reben im Glas präsentiert. Ein Rezept mit außerordentlichem Erfolg auf ganzer Linie!

 

eWine "Der Laden" Öffnungszeiten
Neustadt 36/37 Montag -Freitag: 10 bis 19 Uhr
29225 Celle Samstag: 10 bis 15 Uhr

 

Sie erreichen uns unter:
Telefon: 05141 / 3490218
info@ewine.eu


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »

ab 75 €

Versandkostenfreie Lieferung

Schnell & sicher

verschickt mit UPS

+49 (0) 5141/3490218

Service & Beratung

eWine "Der Laden"

Shoppen & Weinproben in Celle

 

 

wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Nicht auf Lager

Die gewünschte Anzahl für "" ist momentan nicht verfügbar