Rocca di Montemassi



Das 420 ha große Gut mit 160 Hektar Weinbergen liegt in der Lokalität Montemassi im Herzen der toskanischen Maremma, im Bereich der DOC Monteregio, einer jungen Appellation für diese seit altersher für den Weinbau berufene Zone. Neben den für das Gebiet traditionellen Varietäten Sangiovese und Vermentino werden Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah kultiviert. Dank der während der Nacht von den Hügeln gegen das nahe Meer wehenden frischen Brise wird die facettenreiche Aromenvielfalt dieser Weine zusätzlich akzentuiert. Diesem Ensemble natürlicher Elemente entwachsen charakterstarke und gleichzeitig finessenreiche, angenehm zu trinkende Weine.
Filter
Keine Produkte gefunden...